Not a member? Register now!
Announcements
Celebrate MH's birthday and the RETURN OF MANGA!! Start downloading, translating and scanlating manga HERE - legally!
Like us on Facebook, Follow us on Twitter! Celebrate another year of MH and check out our yearbook.
Manga News: Check out this week's new manga: (4/14/14 - 4/20/14).
Site News: Check out our new sections: Nisekoi and Kingdom
Events: Nominate and vote for the winners in the Seinen Awards!
Translations: Gintama 490 (2)

Bleach 237

Bleach Chapter 237

de
+ posted by Twoshirou as translation on Jul 30, 2006 17:54 | Go to Bleach

-> RTS Page for Bleach 237

Based on Djudge's translation.


Seite 1:

Inoue: … Das sollte es endlich gewesen sein, glaube ich.
Inoue: Also wirklich, was würden Rangiku-san und Toushiro-kun ohne mich machen….

(Der Zettel auf dieser Seite in japanischer Schrift ist eine Auflistung von Dingen, die zu erledigen waren. Darunter „den Müll raustragen“ und „Aufräumen“).


Seite 2:

Ulquiorra: Das hier gehört nun dir. Das Tragen dieses Gegenstandes wird dich mit einer bestimmten Aura umgeben, von der nur die Sinne eines Arrancars nicht abgeblockt werden.
Ulquiorra: Du wirst für alle anderen unaufspürbar sein und außerdem die Fähigkeit haben dich durch feste Materie hindurch zu bewegen.
Ulquiorra: Trag es und nimm es nie wieder ab.

Inoue: … okay …

Ulquiorra: Deine zwölfstündige Vorbereitungszeit fängt genau jetzt an. Wähle eine Person, um dich von ihr zu verabschieden.

Seite 3:

Ulquiorra: Lass die Person allerdings nicht wissen, dass es eine Trennung ist. Wenn diese Person etwas von deinem Weggang erfährt, dann ist unsere Vereinbarung gestorben. Erledige alles, was du noch zu erledigen hast, bis Mitternacht und begib dich dann zu unserem Treffpunkt. Denk daran, du darfst nur eine einzige Person auswählen.

Seiten 4:

BLEACH 237: Goodbye goldene Zeiten.

Seite 5:

Ikkaku: Aaaauuuuuuutschhhh!!! Laß mich los!! Das ist mehr als genug!

Tessai:
Pah! Wir sollten die Vorsicht nicht in den Wind schießen!

Ikkaku: Stopf dir das sonstwo hin! Ich bin okay! Die Verletzungen waren noch nicht einmal so ern….ufff…

Tessai: Wunderbar, Ururu-dono! Mach weiter so, bis wir hier fertig sind!

Yumichika: Ikkaku! Verdammt! Laßt ihn endlich los!

Tessai: Rekonvaleszenten* müssen sich ruhig verhalten, Ayasegawa-dono!

Yumichika: Uff!!

Hitsugaya: …Guter Gott… man muß nur dem Lärm folgen, um sie zu finden …

Seite 6:

Hitsugaya: Urahara Kusike … Schließlich bekomme ich den Mann zu sehen, den soviele Geheimnisse zu umgeben scheinen … Er ist in dieser Stimmung, seitdem sich die Arrancar zurückgezogen haben … allerdings … Ich glaube wir hatten Glück, dass wir nur so wenig Schaden nahmen bei diesem Überfall durch die Espada … Ich war viel zu optimistisch … Die Espada machten den Eindruck, als wären ihre Vorbereitungen bereits abgeschlossen…!
Hitsugaya: Wir haben keine zeit zu verlieren…Aber was genau können wir jetzt noch tun, wenn der Krieg bereits so nahe ist…?

Hitsugaya: Matsumoto! Hast du bereits Kontakt mit Soul Society aufnehmen können

Matsumoto: Ähm, es ist so ….

Seite 7:

Rukia: …Seltsam. ..Ich kann Inoues Signal in Soul Society nicht finden … Ich frage mich, ob das Signal vielleicht durch irgendetwas behindert wird…

Hatch: Nun … Ich habe die Grenze meiner Fähigkeiten erreicht…

Seite 8:


Hatch: Meine Fähigkeiten können nicht wirklich als „Heilfähigkeiten“ klassifiziert werden; es ist mehr eine Art von „Wiederherstellung“. Ich kann allerdings nicht einfach alles wieder so machen, wie es mal war; zumindest nicht ohne zu wissen, wie es vorher war. In Ichigos Falle war ich leider nicht in der Lage das Reiatsu des Arrancars in seinen Wunden vollständig herauszufiltern. Das hier ist deshalb wie weit ich ihn behandeln kann.
Hatch: Ich würde sagen, der schnellste Weg ihn wieder zusammenzuflicken ist ihn von Allen zu isolieren, die über Hollow-Reiatsu verfügen. Bring ihn nach Hause und gehe sicher, dass er sich ausruht…das wäre meine Empfehlung.

Rukia: Ja, sicher…

Seite 9:

Rukia: …Ichigo … wer waren diese Leute, bei denen du rumgehangen bist…? Was versuchst du von diesen Leuten zu „lernen“ … !? Und warum haben sich diese Arrancar so plötzlich zurückgezogen…!? Ich kann es nicht aushalten nicht zu wissen was los ist…! Ach, wenn ich so weiter mache, werde ich mich nur aufregen .. Ich sollte draußen etwas frische Luft schnappen…

Karin:
Ich habe dir doch schon gesagt, daß das nicht geht. Bruder braucht Ruhe!

Yuzu: Bi-bitte, Karin-chan…

Seite 10:

Yuzu: Ähh…uhmm … ist es in Ordnung, wenn wir hier einen Happen essen…?

Rukia: …Sicher, macht nur. Ich bin sicher, daß Ichigo sich freuen würde.

Seite 12:

Inoue: Ähhh... hör mal.

Seite 13:

Inoue: Ich bin hierhergekommen, weil ich ehrlich zu dir sein wollte. Da waren noch andere, denen ich gerne „Auf Wiedersehen“ gesagt hätte… Tatsuki-chan, Sado-kun, Ishida-kun, Kuchiki-san, aber...
Inoue: Oh…deine Schwestern. Scheint so, als hätten sie hier etwas gegessen.

Seite 14:

Inoue: Ich glaube sie haben ihren großen Bruder so sehr vermisst … daß sie ihr Dinner hier, in diesem Zimmer, einnehmen wollten … in Kurosaki-kuns Zimmer…
(Inoue: Wenn ich so darüber nachdenke …. es ist das allererste Mal, dass ich in Kurosaki-kuns Zimmer bin… Ich kann hier …. Kurosaki-kuns Geruch wahrnehmen …)**

Seite 16:

Inoue: … Am Ende … kann ich nicht einmal …
Inoue: Heh….es hat keinen Sinn … Ich wollte, daß das hier das Letzte ist, was ich je aus freien Stücken getan habe …

Seite 17:

Inoue: Es gibt soviele Dinge, die ich gerne getan hätte…An einer Schule unterrichten … eine Astronautin sein … eine Bäckerei eröffnen … Ich wollte sogar alle Vorräte einer „Mister Donut“-Filliale ganz alleine aufessen … Verdammt, warum nicht auch eine ganze „Baskin-Robbins“-Filliale, wenn ich schon dabei gewsen wäre…!
Inoue: Ohhhhh! Wenn ich doch nur fünf Leben hätte! In fünf verschienden Städten geboren werden und meinen Magen fünfmal zur selben Zeit füllen…ein Leben auf fünf verschiedene Arten führen … und mich fünfmal….

Seite 18:

Inoue: … in ein und denselben Menschen verlieben.

Seite 19:


Inoue: Danke für Alles, Kurosaki-kun ….
Inoue: Lebwohl.

Ende des Kapitels 237.




Wer einen Tippfehler findet, darf ihn behalten.
;)


Anmerkungen:

*Die Rekonvaleszenten = Die Genesenden (für all diejenigen, die nicht in der Fachsprache der Medizin bewandert sind - und ja, ich mußte auch erstmal im Fremdwöterbuch nachschauen :D)
**Nicht in Djudges Übersetzung enthalten und daher aus der Scanlation von Maximum7 entnommen.









Have you shown your appreciation today? Click the thanks button or write your appreciation below!

Comments
Add your comment:

Login or register to comment

Benefits of Registration:
    * Interact with hundreds of thousands of other Manga Fans and artists.
    * Upload your own Artwork, Scanlations, Raws and Translations.
    * Enter our unique contests in order to win prizes!
    * Gain reputation and become famous as a translator/scanlator/cleaner!
#1. by Dragonzair (MH Senpai)
Posted on Jul 31, 2006
Very nice to see more international Bleach translations. ^_^

About the author:

Alias: Twoshirou
Message: Pm | Email

Author contributions

Translations: 23
Forum posts: 270

Quick Browse Manga

collapse

Translations of this Chapter

Date Chapter Language Translator
Jul 26, 2006 237 en pocketmofo
Jul 26, 2006 237 en Djudge
collapse

Latest Site Releases

Date Manga Ch Lang Uploader
Mar 1 MH Yearbook 2013 Mangahe...
Jan 19 MH Yearbook 2012 1 Mangahe...
Nov 14 Houkago 1 Osso
Nov 14 Oragamura 1 Osso
Nov 14 Kenka 1 Osso
Nov 14 101Kg 1 Osso
Nov 14 Murder 1 Osso
Nov 14 Doubles 1 Osso
Nov 14 Pinknut 1 Osso
Nov 14 Kimagure 1 Osso
collapse

Latest Translations

Date Manga Ch Lang Translator
Apr 21, 2014 Gintama 490 en kewl0210
Apr 20, 2014 Real Account 3 en Kinlyu
Apr 20, 2014 Hamatora 6 en Kinlyu
Apr 20, 2014 Hamatora 5 en Kinlyu
Apr 20, 2014 Shokugeki no Souma 67 en Eru13
Apr 20, 2014 Chrono Monochrome 2 en aegon-r...
Apr 20, 2014 Chrono Monochrome 1 en aegon-r...
Apr 19, 2014 Magi - Labyrinth... Special : David’s prophecy en aegon-r...
Apr 19, 2014 Gintama 490 fr Gruntouf
Apr 18, 2014 Assassin's Creed... 4 fr Erinyes