Not a member? Register now!
Announcements
Like us on Facebook, follow us on Twitter! Celebrate another year with MH and read our yearbook.
Manga News: Check out this week's new manga (10/20/14 - 10/26/14).
Forum News: The nomination phase of the Community Awards 2014 is live! Visit new sections for Nisekoi and Kingdom!
Translations: Gintama 516 (2) , Bleach 602 by BadKarma

Hellsing Special : 1

Hellsings Hausdiener Walter – Abschaum-Beseitigungs-Einheit

de
+ posted by zidane as translation on Dec 30, 2008 13:21 | Go to Hellsing

Hellsing the Dawn, Kapitel 1
Deutsche Übersetzung by zidane21ps

Seite 1:

Warschau, Polen. Dichte Wolken verfinstern den Himmel.

September 1944.

SFX: "OOOOOOOOOOO" (Das Geräusch des Antriebs im Wind)

Walter: Krieger...Hey, wach auf.

Oi* Cowboy, wach schon auf!

(*"Oi" bedeutet soviel wie das Deutsche "Hey")

Gib mir einen von deinen Coffin Nails*.

Du sollst ´ne Zigarette rüberreichen.

(* Coffin Nail = Sarg-Nagel, im 2.WK der Slang von Britischen Soldaten für Zigarette)

Seite 2:

Soldat: Was machst du hier?

Außerdem ist das Zeug nichts für Gören wie dich!!

Walter: *Grins*

SFX: Drähte bewegen sich.

Soldat: !!

Was ist jetzt los!?

AH!

SFX: Schnapp

AAH!

La...Lass das bleiben

Walter: Zippo!

Seite 3:

SFX: PUFF!

Walter: Diese Zigarette schmeckt beschissen.

Findest du nicht auch, Yankee?

Soldat: Hey, wir sind mitten im Krieg, und müssen damit klarkommen was wir haben--Also hör auf deswegen rumzumeckern!!!

Immerhin rauchst du gerade Tabak der Yankees und bist an Bord eines Flugzeugs, das von ihnen erbaut wurde.
Was für eine Schande, das wir ohne die Hilfe dieser „Cowboys“ und „Monster“….

…keinen ehrenhaften, fairen und anständigen Krieg mehr führen können.

Walter: Das Imperium von Großbritannien, das einst die ganze Welt in der Hand hatte, ist in solch eine Tiefe der Verzweiflung gestürzt.

Ziemlich traurig, nicht wahr, Alucard?

Seite 4:

Titel: Hellsings Hausdiener Walter – Müll/Abschaum Beseitigungs Einheit

Die Legende über die Stärksten.

Seite 5:

Typ: Eine Einheit die künstliche Vampire herstellt?

Info: Hellsing Hauptquartier, London.

Typ: Ist so was überhaupt möglich!?...Von Menschen hergestellte Vampire!!?

Sir Hellsing.

Sir Hellsing: Unmöglich,…vielleicht

Die Natur lässt solche Dinge normalerweise nicht zu.

Typ: !

Sir Hellsing: Wie auch immer…

Seite 6:

Denkst du nicht, das auch wenn es unmöglich scheint…

es in DIESEM Krieg nicht unmöglich genug ist?

Typ: Nicht unmöglich genug…

…für was?

Sir Hellsing: „Ghouls“.

Dank unserer Quellen wissen wir, das eine Gruppe von, sagen wir ungewöhnlichen Doktoren, welche Spezialisten im Gebiet des Paranormalen sind…

…nichts unversucht lassen, um Resultate zu erzielen und diese Vorstellung in die Wirklichkeit umzusetzen.

Typ: Und diese Vorstellung von der Sie sprechen. Sie meinen damit diese „Ghouls“, richtig?
Was genau sind sie?

Sir Hellsing:
Sie sind Missgeburten, die erfolglos versucht haben, ein vollwertiger Vampir zu werden.
Nichts mehr als Lebende Tote die sich von Leichen ernähren.
Man kann sagen…das sie mit Zombies aus dem Voodoo-Kult vergleichbar sind.

Sie verfügen über eine monströse physische Kraft, aber ihre Bewegungen sind extrem langsam und außerdem ist ihr Verstand sehr zurückgeblieben.
Gegen einen oder zwei Ghouls vorzugehen stellt kein Problem dar.

Seite 7:

Sir Hellsing:
Die Schwierigkeiten fangen dann an, wenn die Nazis sich dazu entscheiden, diese Ghouls auf dem Schlachtfeld einzusetzen. Wenn das passiert, wäre das schlimmstmögliche Szenario…
das die Waffen SS (Schutzstaffel) sich dazu entschließt sie systematisch und in großen Zahlen an der Frontlinie einzusetzen.

Auch wenn die Ghouls Missgeburten sind, sind sie immer noch „Monster“.
Und das bedeutet das sie nicht so einfach zu töten sind. Es braucht einen Schuss in den Kopf oder ins Herz um sie völlig auszuschalten.

Das andere Problem ist, das wenn du von einem Ghoul angegriffen worden bist, du selbst zu einem wirst.
Auf diese Weise steigt ihre Zahl ins unendliche!

Aus 1 werden 2 und nach kurzer Zeit verdoppelt sich die Zahl zu 4, daraus wiederum zu 8, aus 8 werden 16
Und aus 16 werden 32, daraus 64…
64 zu 128,
128 zu 256,
256 zu 512,
512 zu 1024.
1024 zu 2048
2048 zu 4096
und so weiter.

Sie fressen und vermehren sich wie Nager.

Ihre Anzahl steigt immer mehr und mehr und das ohne ein Ende.

SFX: Ausdruck der Angst

Sir Hellsing: Die Frontlinie bricht zusammen und…
das grüne Grass des Schlachtfelds wird schon nach kurzer Zeit
durch das leidenschaftliche Feuer der Hölle ersetzt!


Seite 8:

Typ mit schwarzem Haar:
Von einer anderer unserer Quellen, haben wir vor kurzem Informationen darüber erhalten, dass an der Westlichen Front, in der nähe von Deutschland, die Einheit B der Deutschen Armee, eine Offensive plant.

Typ 2: ……

Typ mit schwarzem Haar:
Wenn die Achsenmächte wirklich verrückt genug sein sollten, und ihre Ghouls wirklich zum Einsatz kommen,
werden wir ohne Zweifel von Dunkerque zurück ins kalte Wasser des Nordmeers zurückgedrängt.
(Dunkerque = Dünnkirchen, eine französische Hafenstadt)
Und dieses Mal werden wir weder genug Energie, noch genug Männer übrig haben, um so einen Kampf wie an der Normandie zu Überstehen.
Wir müssen sofort etwas Unternehmen, damit der Krieg nicht völlig zu unserem Nachteil aus dem Ruder gerät.
Falls wir versagen sollten, werden die Antriebe des Kriegs verlangsamt, und wir finden uns in der selben Situation wie im Juni den 22, im Jahre 1940 wieder.

(Ein wenig Geschichtsunterricht: An dem Tag unterzeichnete Frankreich den Waffenstillstand von Compiége mit dem Deutschen Reich, nachdem dieses im Blitzkriegverfahren Frankreich überlaufen hatte. Auf den Tag genau, ein Jahr darauf begann dann das Unternehmen Barbarossa, bei dem das Deutsche Reich die Sowjetunion überfiel.)

Sir Hellsing: Ich garantiere Ihnen, das wird NICHT passieren!

Seite 9:

Sir Hellsing: Ich werde ihnen einen Schlag mit einer solchen unerwarteten Härte versetzen, das deren Verlangen nach Krieg zusammen mit ihrer erbärmlichen Existenz verschwindet! Wir werden diese Bastard Krauts* für immer vernichten!
(*Kraut: sehr abwertender „Spitzname“ für Deutsche)
Das ist der Grund wieso Hellsing gegründet wurde. Es ist unsere lang erwartete Mission!

SFX: Knall!
SFX: *Wurf!*

Sir Hellsing: Vorbereitungen wurden bereits getroffen und sind unterwegs.
Hellsing schickt für diese Aufgabe den geeignetsten Mann.
Dieser Kerl wurde dazu geboren, die Toten zu beerdigen.
Typ: !!
Er…er ist…bloß….
Er ist doch bloß ein Kind!

Seite 10:

Sir Hellsing: Kind oder nicht, er ist das stärkste Menschliche Wesen in unserer Militäreinheit, wenn es um den Kampf gegen Nicht-Menschliche Gegner geht.

Das steht außer Frage!

Typ 2: Wie heißt er?

Sir Hellsing: Walter…
Walter C. Dornez.

Er wird auch…

Walter – Engel des Todes genannt.

Seite 11:

SFX: in allen Bildern >Tap!< (Schuhgeräusche)

Nazi-Befehlshaber: Wo bleibt der Major?

Untergeordneter: Momentan ist er Unterwegs. Wir rechnen aber damit das er in kürze ankommt.

Nazi-Befehlshaber: Es freut mich das zu hören.
Denkst du er wird mich für all die harte Arbeit loben, wenn er die Ergebnisse sieht?

Untergeordneter: Ja, er wird sicherlich sehr froh über alles was wir hier erreicht haben sein.
(Notiz: Das „Ja“ in diesem Satz ist auch in der Englischen und der Japanischen Version ein „Ja“.)

Nazi-Befehlshaber: Glaubst du das wirklich? Ich schätze du hast recht.
Wir haben uns dieses mal selbst übertroffen, nicht wahr?

Seite 12:

Nazi-Befehlshaber: Wie ist die derzeitige Verfassung des Russen in Zelle 41?

Untergeordneter: Es geht ihm erstaunlich gut, er ist noch immer gesund und munter.
Dadurch das sich der Tumor im ganzen Körper ausgebreitet hat, und mittlerweile jedes
angebundene Gewebe befallen hat, ist er unidentifizierbar.
Außerdem hat sein Stoffwechsel einen alarmierend hohen Level erreicht und beschleunigt
immer noch weiter…es scheint fast so als ob sich die protoplasmischen Zellen extrem schnell
regenerieren würden.

Nazi-Befehlshaber: Bemerkenswert.

SFX: Tap! Tap! Tap! Tap! Tap!

Obwohl die Russischen Exemplare üblicherweise unnachgiebig sind, weigern sich diese sturen Bastarde einfach zu sterben.

HAAA!
HAHA!

NYAAHAHA! HAHAHAHA!

Seite 13:

-Kein Text –

Seite 14:

SFX: > OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO < ( Die OOOO´s sind in diesem Fall heulend/klagend/usw…)

Mitte rechts: „Wirbel“, Mitte mitte: „Häng“, Mitte links: „Würg“

Die meisten SFX unten beschreiben wie sich die Testpersonen in Ghouls verwandeln.

SFX: > Klick, Kla-Klick < ( Der Doktor benutzt eine Stoppuhr oder einen Zähler)

Seite 15:

SFX: Noch mehr heulende/klagende Geräusche)

Seite 16:

Nazi-Befehlshaber: Verblüffend.
Wieso sterben sie nicht?

So wertlos wie sie auch sein mögen, ihr natürlicher Überlebens-Instinkt ist immer noch vorhanden.

SFX: Viele Schritte

„Dämonen“,…“Vampire“…

In der Tat ein unglaubliches Mysterium!

SFX: Drastisches Geräusch

Seite 17:

SFX: Schüüüütttteeellll (Das Gebäude bebt, als ob es in der nähe eine Explosion gab.)
SFX: *Vibrier“

Nazi-Befehlshaber: Sie haben die Gegenwehr der Alliierten immer noch nicht nieder gemacht?
Absolut bedauernswert.

Doktor: Ist dieser Ort immer noch sicher? Wer könnte das sein?
Ich habe gehört das die Rote Armee der Sowjets bereits die Sandbänke auf der anderen Seite des
Flusses erreicht haben, und weiterhin in unsere Richtung Einmarschieren.

SFX: Ausdruckslose, energische Bewegung.

Nazi-Befehlshaber: Wenn unsere Pläne endlich anfangen Früchte zu tragen…
wird der Generalissimo all diese ungewaschenen Massen zu Asche verbrennen.

(Notiz: Generalissimo = Oberbefehlshaber. Das Wort ähnelt dem Italienischem, aus dem bekanntermaßen
auch die Idee des Faschismus kommt/in Anspielung auf die Deutsch/Italienische Freundschaft/Gleichgesinntheit)


Seite 18:

Nazi-Befehlshaber: !!

SFX: > DO-RU-RU-RU-RU…< ( Geräusche des Autos während es ausrollt und anhält)

Seite 19:


Major: Du bist spät, Doc!!
(Doc als Abkürzung für Doktor, somit ist der Nazi-Befehlshaber ein Nazi-Doktor,
ab jetzt abgekürzt als „Nazi-Doc“)
HAHAHA
Aber keine Sorge, deine Forschung und die Tatsache das du deine Aufgaben mit solchem Eifer erledigst,
ist eine bewundernswerte Charaktereigenschaft…
außer in dem Fall, wenn sie dich zu spät kommen läst!!

Nazi-Doc: AH-!
Es…Es tut mir wirklich leid!
Ich habe nicht erwartet, dass sie schon so früh ankommen.
SS-Strumbannführer!!

SFX: Brum! Brum!...

Seite 20:

Major: Der SS-Rottenführer in Berlin wartet sehnsüchtig darauf, dass unser Werk hier zu einem Abschluss kommt.
Doc, WIR werden diesen Krieg in die richtige Bahn lenken.

Ich werde es nicht zulassen, dass die halb zerrissenen Fäden in diesem Theater der Uneinigkeit
schon so bald wieder zurückgezogen werden.

SFX: *greif*

Es ist ein so erfreulicher/wohltuender Krieg geworden.
Ich werde nicht zulassen, dass er auf so eine abrupte und vorzeitige Art und Weise zu Ende geht.

Seite 21:

SFX: Das heulen des Windes

Walter: Ahh, ich kann es schon sehen!
Machs gut, Soldat…hier ist unsere Haltestelle. Bye-Bye!

Soldat: WAS!?

Warte! Warte einen Augenblick Junge, nimm dir einen Fallschirm. Einen Fallschirm…

Walter: Behalt ihn. Ich brauche ihn nicht.

SFX: Walters Drähte schneiden sich durch das Stahl des Flugzeugs.

SFX: > Ka-Doom! <

SFX: Heulender Wind

Walter: Cheerio.

(Tschüss auf Britisch)

Seite 22:

SFX: Whoooooo

Walter: Na dann…schätze es ist an der Zeit zu Arbeiten, Alucard.

Soldat: W...! Warte eine Minute, Kleiner!

SFX: > Kratz, Kratz! < (Sarg wird über dem Boden geschleift)

Walter: ?

Ich bin, zugegebenermaßen beschämt dir, als Erwachsener und Veteran, der viel älter ist als du, sagen zu müssen, dass ich dir von hier an nicht mehr Helfen kann.
Unglücklicherweise…
sieht es so aus, als wenn von nun an alles in deinen Händen liegt.

SFX: *Grins*

Walter: Yes Sir!!
Sergeant,
Sir!!

SFX: Kick!

SFX: >KA-DDDOOOOOOOOMM!<

Seite 23:

SFX: *Sprung* (Walter, der aus dem Flugzeug springt)
SFX: Das Geräusch des Flugzeugantriebs

Walter: AHAHAHAHAHAYEEAHOO!!

SFX: noch mehr Wind

Walter: Mein Name ist „Der Engel des Todes“!! Wir sind Hellsing!!
Feinde dieser Welt, nehmt euch in Acht, wir kommen um euch alle zu Vernichten!!

SFX: Walter fliegt durch die Luft

Seite 24:

Text: Der Vorhang ist aufgegangen und die Legendärste aller Legenden ist geboren worden.

Ein Tapferer Junger Mann fliegt mutig dem Schlachtfeld entgegen…

To be Continued…

Have you shown your appreciation today? Click the thanks button or write your appreciation below!

0 members and 1 guests have thanked zidane21ps for this release
Comments
Add your comment:

Login or register to comment

Benefits of Registration:
    * Interact with hundreds of thousands of other Manga Fans and artists.
    * Upload your own Artwork, Scanlations, Raws and Translations.
    * Enter our unique contests in order to win prizes!
    * Gain reputation and become famous as a translator/scanlator/cleaner!
No comments have been made yet!

About the author:

Alias: zidane
Message: Pm | Email

Author contributions

Translations: 61
Forum posts: 1492

Quick Browse Manga

collapse

Latest Site Releases

Date Manga Ch Lang Uploader
Mar 1 MH Yearbook 2013 Mangahe...
Jan 19 MH Yearbook 2012 1 Mangahe...
Nov 14 Houkago 1 Osso
Nov 14 Oragamura 1 Osso
Nov 14 Kenka 1 Osso
Nov 14 101Kg 1 Osso
Nov 14 Murder 1 Osso
Nov 14 Doubles 1 Osso
Nov 14 Pinknut 1 Osso
Nov 14 Kimagure 1 Osso
collapse

Latest Translations

Date Manga Ch Lang Translator
Oct 31, 2014 Ballroom e Youkoso 2 en Eru13
Oct 31, 2014 81 Diver 111 en kewl0210
Oct 31, 2014 81 Diver 110 en kewl0210
Oct 30, 2014 Chrono Monochrome 42 en aegon-r...
Oct 30, 2014 Gintama 516 en kewl0210
Oct 29, 2014 Gintama 516 en Bomber...
Oct 29, 2014 Haikyuu!! 131 en lynxian
Oct 29, 2014 Naruto 698 de KujaEx
Oct 29, 2014 Toriko 299 en kewl0210
Oct 29, 2014 Bleach 602 en BadKarma