Not a member? Register now!
Announcements
Manga returns! Catch up with the details. Enjoy downloading, translating, and scanlating manga HERE legally!
Like us on Facebook, follow us on Twitter! Celebrate another year with MH and read our yearbook.
Manga News: Check out this week's new manga (8/25/14 - 8/31/14).
Forum News: Visit new sections for Nisekoi and Kingdom!
Translations: Gintama 507 (2)

Shingeki no Kyojin 19

Ilses Notizbuch + Augen die vorher nicht gesehen wurden

de
+ posted by Zubaro as translation on Nov 11, 2013 19:49 | Go to Shingeki no Kyojin

-> RTS Page for Shingeki no Kyojin 19

/ - Sprechblase wechselt
// - Bild wechselt

Kapitel 19+Nebengeschichte: Ilses Notizbuch – Augen die vorher nicht gesehen wurden

S01
Kein Text

S02
Autor: Vor mehr als einem Jahrhundert, als die Riesen als natürlicher Feind der Menschen erschienen, hat die menschliche Rasse, die ihrer Auslöschung entgegensah, / undurchdringbare Mauern um ihre Ländereien errichtet, um darin zu leben. // Jedoch war nicht jeder damit zufrieden sein Dasein isoliert hinter den Mauern zu fristen.

S03
Nebengeschichte: Ilse’s Notizbuch

Autor: Es gibt solche die es wagen in das von den Riesen befallene Land vorzudringen. // Das sind die Mitglieder der militärischen Abteilung die als Aufklärungslegion bekannt ist.

S04
Ilse(schreibt): Ich bin Ilse Langner, eine Teilnehmerin der 34. Expedition in die Länder hinter den Mauern, Verantwortliche für den linken Flügel der 2. Brigade / Auf dem Rückweg begegneten wir Riesen. // Alle Mitglieder meines Teams sind zusammen mit sämtlichen Pferden in diesem Zusammenstoß umgekommen, meine 3D Manöverausrüstung hat einen irreparablen Schaden erlitten und ich musste sie zurücklassen. / Im Augenblick renne ich nach Norden.

S05
Ilse(schreibt): In diesem Land, das von den Riesen beherrscht wird habe ich mein Pferd verloren. / Es ist für Menschen unmöglich den Riesen zu Fuß zu entkommen. // Ich versuche zurück zur Stadt zu gelangen, / aber meine Situation ist verzweifelt.

S06
Ilse(schreibt): Ich hoffe einfach nur... dass ich es vielleicht zurück zur Mauer schaffen kann ohne auf dem Weg in einen Riesen hineinzurennen. // Hilflos auf meine Knie zu fallen oder vor Angst zu zittern kommt für mich absolut nicht in Frage, ganz gleich wie schlimm die aktuellen Umstände auch sein mögen. / Schon von jeher seit ich der Aufklärungslegion beigetreten bin, bin ich darauf vorbereitet mit solch einer Situation umzugehen. // Ich bin ein stolzes Mitglied der Aufklärungslegion, der Hoffnung der Menschheit und ich habe keine Angst zu sterben. / Selbst wenn ich mein Leben aufgeben muss werde ich trotzdem bis zum bitteren Ende kämpfen. // Obwohl ich keine Waffe habe kann ich immer noch kämpfen. / In diesem Notizbuch halte ich meine aktuelle Situation fest, entschlossen mit den Dingen, die mir zur Verfügung stehen alles zu tun was ich kann. Ich werde auf keinen Fall aufgeben.

S07
Ilse(schreibt): Ich werde nicht aufgeben.

S08
Ilse: AAH...

S09
Ilse: Haa / Haa // Haa / Haa // Ich... // I-Ich werde... nicht... aufgeben...
Ilse(schreibt): Ich bin in einen Riesen hineingerannt.

S10
Ilse: Uh
Ilse(schreibt): 6m Klasse, hat mich nicht sofort verschlungen. / Ein Abnormaler...? // Das sind meine letzten Momente. Das wars für mich. / Und alles was ich in meinem Leben geleistet habe war selbstsüchtig zu handeln... Ich habe nicht einmal etwas für meine Eltern tun können, die große Qualen auf sich nehmen mussten um mich großziehen zu können. // Abscheulich...
Riese: U...UUU
Ilse(schreibt): Jetzt wird es alles enden.
Riese: Y...MIR... / 5...MENSCHEN...

S11
Ilse: ... / Was... ist gerade...
Riese: Ymir... / Sama...

S12
Riese: Groß...
Ilse: .....
Ilse(schreibt): Er redet... // Ein sprechender Riese... Unglaublich... Er stammelt bedeutungsvolle Wörter... / Er sagte ‘Ymir’s Leute’ ‘Ymir-sama’ und ‘Groß’. Ich bin sicher dass ich mich nicht verhört habe. // Der Ausdruck im Gesicht des Riesen hat sich verändert. / Er beugt seinen Kopf vor mir, anscheinend als respektvolle Geste... // Ich kann es nicht glauben. Das ist wahrscheinlich das erste Mal in der Geschichte der Menschheit dass so etwas passiert ist... / Ich habe mit einem Riesen erfolgreich kommuniziert...

S13
Ilse: W-Was bist du?
Ilse(schreibt): Ich habe den Riesen über seine Art befragt. // Er grölt jetzt nur...
Riese: U~~ / U~~
Ilse(schreibt): Er spricht jetzt keine Worte mehr... // Ich werde versuchen ihn über seinen Ursprungsort zu befragen.
Ilse: Von wo kommst du?
Ilse(schreibt): Er antwortet nicht.
Riese: U~~
Ilse: Warum esst ihr uns Menschen?
Ilse(schreibt): Ich habe nach seinem Ziel gefragt.
Riese: U~~

S14
Ilse: Warum müsst ihr uns essen?! / Ihr müsst nicht einmal irgendwas essen um euch am Leben zu erhalten!!! Was hat es dann für einen Sinn uns zu essen?!! / Eure Art ist einfach sinnlos, wertlose Fleischklumpen!!! // Verpisst euch von dieser Welt!!!
Riese: U~~ / U~~

S15
Ilse: Eh...? // Was...?! / Was passiert jetzt?! // Warum...?! / Was...?! // Haa / Haa // Haa / Haa // Haa

S16
Ilse: N-Neeeein!!! // AAH?!
Riese: AAAAA

S17
Ilse: UUH
Riese: ------ // ---- / -----

S18
Hanji: Das ist... Dieses Armband tragen die Mitglieder der 34. Expedition. // Das gehörte einem Soldaten der hier vor einem Jahr gestorben ist... Der Name war / Ilse Langner. // Nehmen wir am besten nur ihre Jacke mit zurück. / Hier länger zu bleiben wäre gefährlich. // Rivaille? / Was ist das in deiner Hand?
Levi: Das ist... / ...Ilse Langners... Militärjournal.

Autor: Die Asse der Aufklärungslegion erben ihren Willen!

S19
Autor: Menschen, die hinter der innersten Mauer (tn: Mauer Sina) leben waren, wie schon vor 5 Jahren, sehr verwirrt.
Bürger: ´Das südliche Tor im Trost Bezirk wurde vom kolossalen Riesen zerstört, der davor erschien...´/ ´Nur eine Stunde später war der gesamte Bezirk mit Riesen überlaufen.´/ ´Ein verzweifelter Plan den Bezirk zurückzuerobern hatte erfolg und der Durchbruch in der Mauer konnte verstopft werden.´

S20
Bürger#1: ´Im Moment wird eine Operation durchgeführt bei der das Territorium von den verbleibenden Riesen gesäubert wird...´
Bürger#2: Die Mauer wurde durchbrochen und sie haben es trotzdem geschafft das Loch zu verschließen?! Wie zur Hölle...?!
Bürger#3: Das sind alles unverhohlene Lügen! Schließlich ist das eine Bekanntgabe der königlichen Regierung! / Sie wollen uns täuschen, die Bewohner des inneren Landes! Deswegen verbreiten sie diese Art von Lügen! // Genau jetzt während wir miteinander sprechen müssen Kolonnen von Menschen in unser Land hinter Mauer Sina strömen!
Bürger#4: Wir haben Neuigkeiten! Seht euch die Bekanntgabe dieser Firma an!
Bürger#5: Firma? Huh! Als ob ich die Anzeige einer Firma glauben würde, die nicht von der Regierung autorisiert wurde!
Bürger#6: Und was lässt dich glauben dass die Informationen der Regierung vertrauenswürdig wären Huh?! Sag schon!
Bürger#7: H-Hey... W-Was hat das zu bedeuten...? // Ein Riese... hat das Tor mit einem riesigen Fels blockiert... / ...das steht hier...

S21
Bürger: Was zur Hölle... / Sie wollen uns glauben machen dass ein Riese... sich mit Menschen zusammengetan hätte...?

Autor: Shingeki no Kyojin
Angriff auf Riesen
von Isayama Hajime

Autor: Er ist ein Gefangener...

Kapitel 19: Augen, die vorher nicht gesehen wurden

S22
Eren: ..... / Haa... // Entschuldige. / Ich muss mal aufs Klo...
Wärter: Du bist doch erst vor kurzem gegangen.
Eren: ..... / Kann ich bitte ein bisschen Wasser bekommen?
Wärter#2: Hey du. // Bleib auf dem Boden, / du verdammtes Monster...
Eren: ..... // Monster, Huh... / In der Tat, ich kann das nicht abstreiten, aber dennoch...

S23
Eren: Sehe ich wirklich so schrecklich für sie aus dass sie das Bedürfnis haben mich in allem einzuschränken? // Nun, ich schätze das ist alles was ich erwarten kann... Schließlich weiß ich ja nicht mal selbst was gerade mit mir los ist... // Vielleicht sollte ich dankbar dafür sein dass sie mich nicht gleich getötet haben... // Jetzt wo ich darüber nachdenke... // Sie hatten absolut keine Angst vor mir... / Nicht mal für eine Sekunde...// Ich frage mich was sie jetzt wohl alle machen... / Und was aus den Anderen wurde...?

S24
Eren: Ich frag mich was sie jetzt von mir denken nachdem sie gesehen haben wie ich mich in einen Riesen verwandelt habe...
Irvin: Verhalte dich für eine Weile ruhig. / Wir werden sehen ob wir ihnen etwas Verstand einreden können.
Eren: Wieviele Tage sind seitdem vergangen? / Was passiert dort draußen? Könnte es sein das... // Ich mein ganzes Leben hier drin verbringen muss, eingesperrt...? // !

S25
Hanji: Es tut uns Leid, Eren. / Tut uns Leid dass du so lange auf uns warten musstest. // Aber glücklicherweise sieht es so aus als würdest du hier bald rauskommen!
Eren: ......!
Hanji: Ich gehöre zur Aufklärungslegion, Hanji Zoe, ein Teamleiter. / Und er ist...

S26
Eren: E-Entschuldige mal...?!
Hanji: ... / Er ist auch ein Teamleiter, Mike Zakarius ist sein Name. // Und er neigt dazu das mit jedem beim ersten Treffen zu machen...
Eren: ..... /!
Hanji: An Leuten zu riechen ist sein Hobby.
Eren: ...
Hanji: Wahrscheinlich bedeutet es gar nichts also beachte ihn einfach nicht. / Ich versichere dir dass er, ungeachtet seines seltsamen Hobbys, ein fähiger Anführer ist. // Ah!
Eren: ?

S27
Hanji: Entschuldige... Ich bin wohl ein bisschen vom Thema abgekommen / und habe kaum bemerkt dass wir schon da sind... Aber mach dir keine Sorgen! // Es ist vielleicht sowieso das Beste wenn du vorher nichts weißt!
Eren: Eh?
Hanji: Sag ihnen einfach was du auf dem Herzen hast, Eren. // Es ist vielleicht anmaßend von uns, aber... // ...wir können jetzt einfach nur noch an dich glauben.

S28
Eren: ...... / Der Gerichtssaal? // Also war ich die ganze Zeit im Gerichtskeller...?

S29
Wärter: Geh langsam vorwärts. // Knie dich hier hin.
Eren: .... // Der Anführer der Militärpolizei. // Kommandeur Pixis... // Kommandeur Irvin... / Corporal Rivaille... // Huh?!

S30
Eren: Und ihr...
Dallis: Nun dann. Lasst uns anfangen, wenn alle soweit sind.
Eren: Wenn ich mich nicht irre ist dieser Mann... / ... der Kopf aller drei Truppengattungen... // Generalissimus Dallis Zacklay.
Dallis: Du bist Eren Jaeger, richtig? / Und du bist ein Soldat der geschworen hat sein Leben für die Menschheit zu opfern, sollte dies erforderlich sein... Ist das richtig?
Eren: Ja Sir... // Jetzt wo ich darüber nachdenke... // Was zur Hölle wird mir überhaupt vorgeworfen?
Dallis: Die gewöhnlichen Gesetzesmaßstäbe können bei dir nicht angewandt werden, dein Fall ist ein besonderer. / Der Militärrat ist nun komplett und das alleinige Recht über dich zu urteilen obliegt mir.

S31
Dallis: Ich werde entscheiden / Ob du lebst oder stirbst, und das hier und jetzt. // Einwände?
Eren: Keine, Sir!
Dallis: Es ist gut dass du das akzeptierst. / Dein Fall ist beispiellos, er hat ein Geschrei innerhalb dieser Mauern ausgelöst und zwei kollidierende Ansichten hervorgebracht. // Es gibt Menschen // die dich einen Dämon nennen, der unseren Untergang besiegelt... / Andere Menschen betrachten dich als unseren Retter, der uns wieder Hoffnung gibt.

S32
Dallis: Wie erwartet hat es sich als unmöglich herausgestellt deine Existenz vor der allgemeinen Bevölkerung geheim zu halten. / Wir werden hierzu eine öffentliche Bekanntgabe abgeben müssen, damit wir uns nicht mit irgendeiner anderen Art von Bedrohung auseinandersetzen müssen , als die der Riesen. // Wir sind hier um zu entscheiden welcher militärischen Division du anvertraut wirst. / Wie dann weiter mit dir verfahren wird hängt davon ab... // Die Militärpolizei, oder... // Die Aufklärungslegion...

S33
Dallis: Lasst uns zuerst hören was die Militärpolizei zu diesem Fall vorzutragen hat.
Nile: Oberhaupt der Militärpolizei Nile Dawk, berichtet. / Wir denken-- // -- dass eine schnelle Entsorgung angebracht wäre / sobald die gründliche Erforschung von Eren’s Körper abgeschlossen ist. / Das ist die Schlussfolgerung zu der ich gekommen bin nachdem ich den beträchtlichen Schaden berücksichtigt habe, der entstehen würde... / wenn man ihn am Leben lässt.

S34
Nile: Die wichtigen Leute betrachten ihn als eine Bedrohung. / Zur Zeit, in dieser Situation, haben sich diese Leute, einschließlich der königlichen Familie, dazu entschieden ihre Anti-Interventions-Politik in solchen Angelegenheiten beizubehalten, die nicht direkt die inneren Ländereien betreffen, genauso wie sie es auch vor 5 Jahren getan haben. // Abgesehen davon verursacht diese Situation eine Unzufriedenheit bei den Menschen, die Eren als Helden sehen – vor allem unter den Bürgern der Siedlungen nahe der Mauer Rose und bei denen die Verbindungen zu größeren Firmen haben. / Als Ergebnis... haben wir eine Situation in der der Ausbruch eines Bürgerkriegein den uns verbliebenen Territorien nicht mehr unwahrscheinlich ist...
Eren(denkt): Ich, ein Held?! / Was geht da draußen eigentlich vor...?!
Nile: Ich erkenne an, dass es seine Riesen-Kraft war die der entscheidende Faktor in der Abwehr des Riesenangriffs an jenem Tag war. / Aber dennoch // muss ich trotzdem feststellen dass seine bloße Existenz alles andere als harmlos ist. / Seine bloße Existenz hat zu viel politisches Gewicht bekommen.

S35
Nile: Aus diesem Grund wäre es das Beste so viele Informationen wie möglich aus ihm herauszubekommen. / Das Mindeste was wir dann für ihn tun können ist ihn im Nachhinein als einen Kriegshelden zu erklären, der sein Leben für die Menschheit opferte.
Eren: .....
Pastor: Das ist nicht nötig.
Bürger#1: !
Pastor: Er ist ein Schädling, der sich an der heiligen Mauer vorbeigestohlen hat, die uns der Herr in seiner Weisheit gab und so in unser Land eindrang. / Er muss ohne weiteres Gerede hingerichtet werden.
Eren(denkt): Die Kleidung von ihm...Wenn ich mich nicht irre... // ...ist er von der Organisation die vor 5 Jahren auf einmal so viel Zulauf bekommen hat... / Es nannte sich eine „Religion“ oder so ähnlich...?

S36
Dallis: Pastor Nick, beruhigen sie sich bitte. / Als nächstes lasst uns die Meinung der Aufklärungslegion anhören.
Irvin: Ja Sir. / Der 13. Kommandeur der Aufklärungslegion, Irvin Smith, berichtet. // Wir bitten Eren offiziell sich uns anzuschließen / und diese Riesen-Kraft dazu zu nutzen der Menschheit die Rückkehr zu Mauer Maria zu ermöglichen. // Das ist alles was ich zu sagen habe.
Eren: !
Dallis: Hm? Sind Sie sicher?
Irvin: Ja Sir.

S37
Irvin: Mit seiner Riesen-Kraft wird es uns möglich sein die Mauer Maria zurückzuerobern. / Ich denke die richtige Entscheidung sollte in dieser Situation leicht genug zu treffen sein.
Dallis: ...Ich verstehe // Nebenbei Irvin, von wo planen Sie dieses Mal zu ihrer Erkundungsmission aufzubrechen? / Ich glaube // Pixis ist bereits fertig damit das Tor des Trost Bezirkes vollständig zu versiegeln. Ist das korrekt, Pixis?
Pixis: In der Tat... Ich nehm an es kann nie wieder geöffnet werden.
Irvin: Wir hoffen dieses Mal vom Karanese Bezirk aus aufzubrechen. // Und dann werden wir erneut vorsichtig unseren Weg / zum Shiganshina Bezirk suchen.

S38
Bürger: Jetzt wartet mal eine Sekunde! Sollten dieses Mal nicht alle Tore aus allen Bezirken versiegelt werden?! / Dieser kolossale Riese kann nur den Teil der Mauer zerstören an dem die Tore sind! / Wenn wir uns aller Tore entledigen wird es keine Schwachpunkte in der Mauer mehr geben über die wir noch streiten könnten! Seine Attacken werden im Sande verlaufen und wir werden sicher sein... // Oder seid ihr so versessen auf neue Territorien dass wir euch vollkommen egal sind, ihr verdammten Unternehmens-Strohmänner?!!
Eren(denkt): Konservative sind also auch anwesend, Huh?
Bürger: Alles was ihr macht ist über unerreichbaren idealistischen Schwachsinn zu labern der uns irgendwann in unseren Untergang führt, wenn wir es ernst nehmen! / Ihr habt kein Recht euch länger Helden zu nennen!
Levi: ..... // Große Reden, Huh, du Schweinehund... / Wer garantiert uns dass die Riesen still sitzen und darauf warten dass wir damit fertig werden alle Tore zu versiegeln? // ´Wir´, ´uns´... mit diesem ´uns´dass du immer singst / musst du meine Freunde meinen, die ihr Leben aufs Spiel setzen während ihr Leute hinter der Mauer immer fetter werdet, he? / Einige Leute müssen hungern weil uns die Ländereien fehlen sie zu ernähren, aber das ist euch Schweinen nicht einmal bewusst, eh?

S39
Bürger: Ich hab nur gesagt dass wir alle in Sicherheit wären wenn wir die Tore versiegeln würden, das ist alles...
Pastor: Ich habe genug von dieser Blasphemie! Du verdammtes Insekt!
Eren: Eh...
Pastor: Die Mauer Rose wurde uns von unserem Herrn geschenkt, / und es steht uns Menschen nicht zu sie zu verunstalten! // Ihr Abschaum habt die Mauer gesehen, die Verkörperung unsagbarer Schönheit der Weisheit des Herrn und ihr begreift es immer noch nicht?!
Eren(denkt): Wegen ihrer Gegenwehr dauert es sogar ewig Genehmigungen zu bekommen um Kanonen auf den Mauern zu positionieren... / Obwohl sie kompletten Blödsinn verbreiten sind diese Fanatiker wirklich eine Plage weil sie vielseitig unterstützt werden und einen großen Einfluss haben.

S40
Eren(denkt) Warum mischt er sich überhaupt ein? / Versucht er selbst in so einer Situation seine Ideale zu verbreiten? // Wir sagen ihnen dass wir unser Leben für die Menschen riskieren wollen... / Warum glauben sie uns nicht?
Dallis: Kommen wir zurück zum Thema. / Als nächstes... // Eren, habe ich eine Frage an dich.
Eren: Ja, Sir
Dallis: Scheinbar gibt es Hoffnung für dich wenn du dich der Aufklärungslegion anschließt. Dennoch... // Als ein Soldat der du bis jetzt gewesen bist, glaubst du wirklich dass du diese `Riesen-Kraft` die du besitzt zum Wohle der Menschen einsetzen kannst?
Eren: ..... // J-Ja! / Das tue ich, Sir!
Dallis: Oh...
Eren: ...!
Dallis: Andererseits sagt der Report über die kürzlich durchgeführte Mission zur Blockierung des Lochs in der Mauer folgendes:

S41
Dallis: „...auf seine Transformation in einen Riesen folgend schlug er 3 Mal gezielt nach Mikasa Ackerman...“
Eren: .....!!
Mikasa: ......
Armin(denkt): Das dachte ich mir... Er erinnert sich an nichts was passiert ist nachdem er die Kontrolle verloren hat.
Mikasa: Tch
Mitabi(denkt): Glaubt sie etwa ich hätte in meinem Bericht Lügen sollen? / Als ob es der Menschheit etwas nützen würde wenn man die hässliche Wahrheit versteckt!

S42
Dallis: Ist Mikasa Ackerman anwesend?
Mikasa: ! / Ja, Sir... ich bin hier.
Dallis: Ah also du bist Mikasa. / Ist es wahr dass Eren dich angegriffen hat?
Mitabi: Du wirst Eren nicht helfen indem du jetzt Lügst, das weißt du doch.
Mikasa: Ja. / Das ist wahr...
Bürger: Ooh
Pastor: Was für ein Wendepunkt.

S43
Eren(denkt): Ich habe versucht... / ...Mikasa zu töten? / Ich..?
Mikasa: Dennoch...
Eren: !
Mikasa: Bevor das geschah hat Eren in seiner Riesen-Form / mir zwei Mal das Leben gerettet. // Beim ersten Mal war ich kurz davor zur Beute eines Riesen zu werden. / Er stellte sich dem Riesen und rettete mich so. / Beim zweiten Mal beschützte er mich und Armin davor erschossen zu werden.

S44
Mikasa: Diese Fakten entsprechen auch der Wahrheit und ich hoffe dass sie sie in ihre Betrachtungen mit einbeziehen.
Nile: Ich wäre nicht so schnell damit sie mit einzubeziehen.
Mikasa: !
Nile: Diese Momente wurden ein deinem Bericht beschrieben, das ist wahr, aber... // Ich komme zu dem Schluss dass hierbei deine persönliche Neigung und viel Wunschdenken darin steckt / und nicht genug Objektivität, zudem fehlt es an ausreichender Dokumentation.
Mikasa: ...!
Nile: Ich kenne auch den Grund warum du auf Eren’s Seite stehst. / Als ich Erens Hintergrund überprüft habe bin ich auf einen Bericht von vor 6 Jahren gestoßen. // Es klingt unglaublich aber als diese Beiden nur 9 Jahre alt waren / haben sie drei erwachsene Räuber erstochen.

S45
Nile: Bis zu einem gewissen Grad sind ihre Handlungen nachvollziehbar, ihr Motiv war ganz klar Selbstverteidigung, / Aber letzten Endes erregt dieser Mord Zweifel an Erens menschlicher Natur. // Die Frage ist ob wir ihm wirklich unsere talentiertesten Leute, unsere Geldmittel und schließlich auch das Schicksal der Menschheit anvertrauen sollten?
Bürger: Richtig! Er ist ein Riese, der die Form eines Kindes angenommen hat um sich bei uns unterzumischen. / Aber letzten Endes hat er seine wahre brutale Natur nicht verbergen können. // Hey... Sollten wir wiklich unsere Zeit damit verschwenden darüber zu diskutieren was wir mit ihm anstellen? // Wir wissen nicht wann dieser Typ durchdrehen könnte... Er ist wie eine tickende Zeitbombe, die jeden Moment hochgehen könnte... / Diese Fesseln werden nichts daran ändern wenn das passiert.

S46
Eren(denkt): Die Dinge haben sich zum Schlechtesten gewand... Ich... Ich muss etwas sagen...
Bürger: Das gilt auch für sie.
Eren+Mikasa: !!
Bürger: Ich bezweifle dass sie wirklich ein Mensch ist.
Andere Bürger: Er hat recht! / Sie sollte auch hingerichtet werden, nur um sicherzugehen...
Eren: NEIN!!! / Ich meine... / Bitte nicht... // Mag sein dass ich ein Monster bin, / aber Mikasa hat nichts mit dem zu tun!

S47
Eren: Sie hat mit der ganzen Sache hier nichts zu tun. // Und wisst ihr was? Alles was ihr bisher getan habt war einseitige Spekulationen und Annahmen zu treffen, die für euch bequem sind... / Ihr werdet nicht mal nah an die Wahrheit herankommen wenn ihr Missachtet wie die Dinge wirklich sind.
Bürger: Was hat er gasagt...?
Nile: Er ist...
Eren(denkt): K-Kein Zweck...?
Eren: Und nebenbei... Wovor habt ihr alle eigentlich solche Angst wenn ihr noch nie in eurem Leben einen Riesen gesehen habt?
Eren(denkt): Ich sollte wirklich meine große Klappe halten bevor...

S48
Eren(denkt): Nein... / Ich rede weiter... Ich sage ihnen alles was mir auf dem Herzen liegt!
Eren: Was werdet ihr tun wenn die Starken aufhören für euch zu kämpfen? / Wenn ihr sagt ihr habt zu viel Angst um selbst für euer eigenes Überleben zu kämpfen, dann bitte unterstützt wenigstens die, die für euch kämpfen.
Eren(denkt): Diese verdammten Feiglinge...
Eren: Ihr verdammten rückratlosen Feiglinge... // HÖRT MIT DIESEM GETUE AUF / UND SETZT EINFACH ALLES AUF MICH!!!

S49
Bürger: Ah...
Eren(denkt): Oops...
Nile: Bereit machen!
Soldat: Sir!
Eren(denkt): Ich hab es ganz klar übertrieben... / Und jetzt stehen die Dinge noch schlechter als vorher...

S50
Kein Text

S51
Eren(denkt): ......? / Irgendwas ist weggeflogen...? // Das war...// einer meiner Zähne...?

S52
Eren: !!

S53
Mikasa: Wa-!!!
Armin: Mikasa!!! / Warte!!!
Mikasa: ...!? (tn: Todesblick^^)

S54
Levi: Das ist nur meine Meinung, // Aber wenn es darauf ankommt jemandem Disziplin beizubringen, dann glaube ich dass Schmerz der effektivste Weg ist.

S55
Levi: Was du jetzt am meisten brauchst / ist keine Lektion, // sondern eine Züchtigung. / Nebenbei gibst du auch gerade ein prächtiges Ziel für meine Tritte ab, jetzt wo du am Boden kriechst.
Eren: Fuhii / Fuhii // Fuhii / Fuhii

S56
Bürger: ...!
Eren: Fuu---- / Fuu----
Nile: Warte, Rivaille...
Levi: Was denn?
Nile: Es ist gefährlich... // Was wenn sein Hass eine Transformation in seine Riesen-Form auslöst?
Levi: ...Was sagst du da? // Wolltet ihr Leute ihn nicht sezieren?

S57
Levi: Huh...
Soldat: ....
Levi: Wisst ihr nachdem er sich in einen Riesen verwandelt hat hat er 20 andere Riesen getötet bevor ihm der Saft ausging. / Die Tatsache dass er Intelligenz besitzt kann euch in ernste Schwierigkeiten bringen, wenn er sich euch widersetzt und die Polizei als Feind betrachtet. // Wenn das passiert ist das euer Problem und nicht meins, wisst ihr... / Und was macht ihr dann in diesem Fall? // Ihr Leute von der Polizei und auch alle anderen die auf ihm rumtrampeln solltet euch fragen: / Werdet ihr wirklich in der Lage sein ihn töten zu können wenn ihr gegen ihn kämpfen müsst?
Irvin: Generalissimus Zacklay, Ich habe einen Vorschlag.

S58
Irvin: Es sind eine Menge Dinge unklar die Erens `Riesen-Kraft` betreffen, / deswegen wird er immer eine gewisse potentielle Bedrohung darstellen. // Wenn Eren unter unserer Beobachtung steht, / wird Corporal Rivaille in der Lage sein Gegenmaßnahmen zu ergreifen wenn das nötig wird. // Seien Sie sich sicher dass ein Mann, der so fähig ist wie der Corporal die Angelegenheit im entscheidenden Moment handhaben kann.
Dallis: Oh... // Werden Sie wirklich in der Lage sein die `Angelegenheit im entscheidenden Moment zu handhaben` Rivaille?
Levi: Wenn wir hier darüber reden ihn zu töten dann habe ich keinen Zweifel an meiner Fähigkeit das zu tun. // Das Problem ist dass es keine Option dazwischen gibt... / ...!

S59
Dallis: Sieht so aus als wäre unsere Diskussion größtenteils vorbei. // Lasst mich dann ein Urteil fällen.
Nile: ...! / Sir, bitte warten sie einen Moment. // Irvin ich will dich etwas fragen. / Was planst du wegen der Situation im Innenland zu unternehmen?
Irvin: Ich realisiere voll und ganz dass unsere Aktivitäten jenseits der Mauern von der Stabilität unserer Gesellschaft abhängig sind. / Deswegen war es niemals meine Absicht die Probleme im Innenland zu ignorieren. // Aus diesem Grund habe ich einen weiteren Vorschlag zu unterbreiten, der diese Spannungen lösen könnte. / Ich habe vor die Sorgen der Menschen im Innenland zu beruhigen // indem ich bei unserer nächsten Mission außerhalb der Mauern beweisen werde, dass Eren ein wertvolles Gut für die Menschheit darstellt. // Ich möchte vorschlagen, dass Sie ihr Urteil bis dahin aufschieben.

S60
Dallis: Oh... / Also wollen Sie ihn mit in die Außenlande nehmen...
Bürger: Am Besten nehmen sie ihn und verschwinden hier so bald wie möglich. / Und wenn wir Glück haben dann stirbt er da.
Nile: .....
Dallis: ..... / Dann ist es entschieden. // Eren Jaeger wird in die Obhut der Aufklärungslegion übergeben. / Dennoch... wird er hier erneut erscheinen, abhängig davon wie er sich auf der Mission bewährt.

S61
Eren: Ouch Ouch Ouch
Irvin: Entschuldige diese Sache... // Du hast wirklich vor dem Generalissimus und anderen hohen Tieren frei heraus ausgesprochen was dir durch den Kopf ging.
Eren: Sir...
Irvin: Das gab uns die perfekte Gelegenheit die Karte auszuspielen die wir noch vorbereitet hatten.
Eren: ...
Irvin: Der Schmerz den du gerade erleidest war also notwendig um unser Ziel zu erreichen. // Du hast meinen Respekt.

S62
Irvin: Schön dich kennenzulernen Eren. Lass uns von nun an gut miteinander auskommen.
Eren: Ja Sir. // Es freut mich auch Sie kennenzulernen.
Levi: Sag mal, Eren.
Eren: J-Ja?
Levi: Hasst du mich?
Eren: N-Nein... Ich verstehe dass die Show die Sie inszeniert haben glaubhaft sein musste.
Levi: Gut, dann.

S63
Hanji: Aber trotzdem gibt es Grenzen! / Du hast ihm einen Zahn ausgeschlagen um Gottes Willen! / Es gab keinen Grund dafür!
Levi: Ich möchte meinen er bevorzugt einen ausgeschlagenen Zahn darüber seziert zu werden jeden Tag aufs Neue.
Hanji: Eren, mach den Mund auf und lass mich mal sehen.
Eren: ...
Hanji: ...! / Eh...? // Dein Zahn ist nachgewachsen...

Autor: Unbehagen baut sich auf...

Have you shown your appreciation today? Click the thanks button or write your appreciation below!

Comments
Add your comment:

Login or register to comment

Benefits of Registration:
    * Interact with hundreds of thousands of other Manga Fans and artists.
    * Upload your own Artwork, Scanlations, Raws and Translations.
    * Enter our unique contests in order to win prizes!
    * Gain reputation and become famous as a translator/scanlator/cleaner!
No comments have been made yet!

About the author:

Alias: Zubaro
Message: Pm | Email

Author contributions

Translations: 26
Forum posts: 2

Quick Browse Manga

collapse

Latest Site Releases

Date Manga Ch Lang Uploader
Mar 1 MH Yearbook 2013 Mangahe...
Jan 19 MH Yearbook 2012 1 Mangahe...
Nov 14 Houkago 1 Osso
Nov 14 Oragamura 1 Osso
Nov 14 Kenka 1 Osso
Nov 14 101Kg 1 Osso
Nov 14 Murder 1 Osso
Nov 14 Doubles 1 Osso
Nov 14 Pinknut 1 Osso
Nov 14 Kimagure 1 Osso
collapse

Latest Translations

Date Manga Ch Lang Translator
Aug 31, 2014 Chrono Monochrome 34 en aegon-r...
Aug 31, 2014 Gintama 507 en kewl0210
Aug 30, 2014 Chrono Monochrome 33 en aegon-r...
Aug 30, 2014 Naruto 690 de KujaEx
Aug 29, 2014 Mayonaka no X Giten 4 en Dowolf
Aug 29, 2014 Gintama 507 en Bomber...
Aug 28, 2014 Toriko 290 en kewl0210
Aug 27, 2014 3-gatsu no Lion 38 en kewl0210
Aug 26, 2014 UQ Holder! 20 fr Aspic
Aug 26, 2014 Galaxy Express 999 20 en Hunk