Not a member? Register now!
Announcements
Like us on Facebook, follow us on Twitter! Celebrate another year with MH and read our yearbook.
Manga News: Check out this week's new manga (10/13/14 - 10/19/14).
Forum News: The nomination phase of the Community Awards 2014 is live! Visit new sections for Nisekoi and Kingdom!
Translations: Bleach 600 (2)

Enigma 28

Wichtig

de
+ posted by Allin as translation on Aug 27, 2011 21:09 | Go to Enigma

-> RTS Page for Enigma 28

Based on kewl0210's english translation, thank you very much =)

Das Kapitel in voller Pracht könnt ihr auf CreativeManga bestaunen ;D

Noch ein Hinweis in eigener Sache:
Einige von euch haben sicher die Aktion von fithfreedom im Auftrag von Carlsen mitbekommen.
Ich höre nicht damit auf, FT zu übersetzen! ich tus nur nicht mehr öffentlich, sondern für mich selbst, um nicht einzurosten ;)
Beschwerden bitte direkt an Carlsen ^^"


Seite 1
[Schild: Passwort Nr. 6 / A 24]
Haiba: A 24... // Das wäre dann wohl unser fünftes Passwort!!
[Text im Bild: Endlich haben sie die nicht enden wollende Aufgabe, den „Raum ohne Ausgang“, bewältigt...!!]
[Titel: e 28: Wichtig]
Haiba: Wahnsinn, Takemaru-san!!
Sudou: Gah... // Pfoten weg, du Penner!!
Hiina: Also echt, ihr zwei... // Aber... jetzt haben wir's endlich geschafft, was?
Haiba: Ja... das war echt hart...!

Seite 2
Sudou: Ach, Kacke... // Sorry, Leute... // Wenn ich früher von meiner Gabe gewusst hätte... // ...hätten wir uns den ganzen scheiß nicht antun müssen...
Haiba: Hä...? // Heißt das... // ...dass du davon gar nichts...
Sudou: Ja... ich hatte keine Ahnung... //...dass ich so was drauf hab... // Meine Narbe hat ab und zu immer mal geblutet, aber..
Hiina: ...dass ist das erste mal, dass dabei so was passiert, stimmt's...?

Seite 3
Haiba: (Takemaru-san wusste nichts von seiner Gabe... // Heißt das, dass Enigma sie durch die Aufgabe erwecken wollte...? // Wenn das der Fall sein sollte, würde das bedeuten, dass Enigma über Takemarus Fähigkeiten Bescheid wusste... // Wie konnte er etwas über ihn wissen, was nicht mal Takemaru-san selbst wusste...?
SFX: Gyuru Gyuru...
Hiina: ...hm? Sudou-san, die drehen sich immer noch.
Sudou: ...Weil sie noch nicht komplett zurückgedreht sind, schätz ich mal.
Haiba: Was hat er sich hier angesehen... // Warum... Und vor allem wer...? // ( Der „Raum ohne Ausgang“ liegt ganz offensichtlich in einer anderen Dimension als die Schule... // Wer würde sich an so einem Ort aufhalten...? // Könnte es vielleicht sein, dass...?!

Seite 4
Durchsage: Herzlichen Glückwunsch. Ihr dürft den Raum nun verlassen. // In 30 Sekunden wird er wieder verriegelt. Beeilt euch bitte.
Haiba: Ein Aufzug?! // Kommen wir mit dem hier raus?! // Ich würde den Raum schon gerne noch ein bisschen untersuchen...
Hiina: Wir haben aber keine Wahl... also lasst uns gehen.
SFX: Gyuru Gyuru... // Gyuru Gyuru...

Seite 5
Hiina: ...das hat echt lange gedauert, was?
Haiba: Die anderen... machen sich bestimmt schon Sorgen um uns...
[Box: Als ich Kijimas Namen hörte, bevor wir in das ehemalige Schulgebäude gingen, stieg mir das Blut in den Kopf. // Wenn ich auch so eine „Gabe“ hab... dann kann mein Wunsch vielleicht wahr werden...]
[Zettel: Name / Sudou Takemaru // Belohnung / Die Rettung von Yumikawa Ami]

Seite 6
[Box: 3 Jahre zuvor. // Während Sudous erstem Herbst als Highschool Schüler.]
Ami: Wie fühlst du dich, Takemaru-kun? // tut dir dein Rücken noch weh...? / Na? Geht’s wieder?
Erzähler: (Diese überaus feinfühlige Frau war seinerzeit die Krankenschwester der Yuuyami High. // Sie wusste als einzige an der Schule von Takemarus Narbe... und der Tortur, die er durchmachen musste.)

Seite 7
Ami: Du kannst jederzeit hierher kommen, wenn's wieder anfängt weh zu tun. // Mir wäre es aber ganz lieb, wenn ich dann keine neuen Verletzungen von irgendwelchen Prügeleien finden würde.
Sudou: ...ich hab Sie nicht nach ihrer Meinung gefragt, Giraffen-Frau.
[Größenangaben neben Sudou: 188cm / neben Ami: 177cm]
Ami: Ah, na ja... // Ich schätze wir Frauen sollten uns bei so was wohl nicht einmischen.
[Box: Die Misshandlungen während seiner Kindheit führten dazu, dass Takemaru alles verabscheut, was ihm unlogisch erscheint. // Immer wenn ihn irgendwelche Schläger bedrängten, wurde er sofort wütend, was oft in einer Schlägerei endete. // Als er deswegen kurz davor stand, von der Schule verwiesen zu werden, hat sich Frau Yumikawa für ihn eingesetzt, obwohl sie genau wusste, das sie damit ihren Job riskiert. // Danach fragte er sie, warum sie so unvernünftig handelte.]
Ami: Weil die Schule... // ...ein Ort ist, wo man „wichtige Dinge“ finden kann. // Solange du nicht etwas gefunden hast, dem du vertraust... das du beschützen willst... // ...darfst du es nicht zulassen, dass man dich von der Schule verweist!
Erzähler: (Und ohne, dass er es merkte, fing er langsam an... // ...ihr zu vertrauen.)

Seite 8
[Box: Deshalb schaute Takemaru immer mal wieder auf der Krankenstation vorbei. Allerdings... // ...gab es da noch einen anderen regelmäßigen Besucher.
Kijima: Tut mir Leid, Frau Yumikawa. // Ich bin mal wieder gestolpert und hab mich verletzt...
Ami: Ach je, schon wieder?
Kijima: Ah, sorry.
Sudou: ...Kijima? // Sie sehen echt mitgenommen aus...
Kijima: Was machst du denn hier, Sudou? // Sollte ein Kerl in deinem Alter nicht eher draußen Baseball spielen oder so was? // Oder wäre dir Softball mit mir und den Mädels lieber?
Sudou: Halten sie den Rand und hören Sie auf, mich zu betatschen.
Ami: Ach je.. Takemaru-kun.

Seite 9
[Box: Kijima Yuuta (24), Japanischlehrer und Betreuer des Softball-Teams der Mädchen. // Ein sehr engagierter Lehrer, der bei den Schülern ziemlich beliebt ist, obwohl er sich manchmal etwas kindisch benimmt.]
Erzähler: Doch Takemaru hasste ihn. // Und das aus zwei Gründen. Zum einen, weil er ständig wegen Frau Yumikawa herkam...
[Box: ..und zum anderen, weil...]
Kijima: Und, haben Sie hier im Moment viele Patienten?
Ami: Na ja... in letzter Zeit kommen immer mehr Kinder mit Beschwerden hierher.
Kijima: Das ist echt bedenklich... Aus welchen Jahrgängen kommen die denn meistens? // Ich hab seit einiger Zeit das Gefühl... dass mit der Yuuyami High irgendwas nicht stimmt... // Mir kommt's so vor... als würde hier eine gewisse Rastlosigkeit in der Luft liegen... // Wir haben hier viele begabte Schüler... // ...ich mach mir Sorgen... dass wir einige von ihnen verlieren.

Seite 10
Ami: Sie machen sich wirklich Gedanken um die Schüler, nicht wahr?
Kijima: Ah, na ja... // Oh nein, jetzt hab ich Ihre Unterlagen nass gemacht!!
Ami: Ist schon gut. Ich hätte sie nicht einfach offen rumliegen lassen dürfen...
Kijima: Flugtickets...? Sie wollen verreisen?
Ami: Ja, die hab ich bei der Nachbarschafts-Lotterie gewonnen. Ich denke, eins geb ich meiner Mutter.
[Box: ...zum anderen hasste Takemaru ihn.. // ...wegen...]
Erzähler: ...Kijimas wahrem Gesicht, welches er hin und wieder zeigte. // Er fühlte, das etwas unbeschreibliches hinter seinem Blick steckt.

Seite 11
[Text oben: Eine Woche später / 20. November, 17 uhr. / Schon bald sollte Sudou Kijimas eiskalten Wahnsinn am eigenen Leib zu spüren bekommen.]
[Box: Ein Schüler der Yuuyami High wurde auf seinem Heimweg von der Schule von einem unbekannten Täter erstochen. // Nachdem er mehrmals brutal auf das Kind einstach, floh der Täter vom Tatort. // Doch der Fall wurde schnell gelöst. // Es gab einen anonymen Hinweis eines Augenzeugen, der den Täter gesehen haben soll. // In seinem Haus, fand man die Tatwaffe mit seinen Fingerabdrücken.]
Erzähler: Daraufhin verhaftete die Polizei die Schulkrankenschwester der Yuuyami High... // ...Yumikawa Ami, wegen dringendem Tatverdacht.

Seite 12
Ami: W... // Was soll das...? // I... Ich... // ...hab nichts getan!
Polizist: Ja, ja, erzählen Sie das auf dem Revier.
Sudou: Frau Yumikawa! // Was ist hier los?!
Polizist: Zurückbleiben bitte.
Sudou: Lass mich los, du Penner!! // (Was zum Teufel...?! Was geht hier ab...?! // Frau Yumikawa soll die Täterin sein...? Das kann nicht stimmen...!!)

Seite 13
Sudou: Hey, nehmen Sie mich mit auf's Revier!! // Ich kann ihre Unschuld beweisen!! // Ich war mit Frau Yumikawa zusammen, als der Mord geschah!! // Sie kann es also gar nicht gewesen sein!! // Glauben Sie doch nicht irgendso'nem dahergelaufene Lügner, der alles gesehen haben will...! // Und welcher Mörder würde denn bitte die Tatwaffe einfach so offen rumliegen lassen?! // Das ist doch zu bescheuert, um Zufall sein zu können!! Irgendwer will ihr den Mord anhängen!! // Sie müssen was gegen diese Ungerechtigkeit tun!!

Seite 14
Polizist: Wenn hier jemand lügt, dann ja wohl du!! // Sieht doch jeder, dass du nur deine Lehrerin decken willst...! // Der Augenzeuge hat uns bereits alles erzählt, was er gesehen hat.
Sudou: Wa...?!
Polizist: Das, was du uns hier gerade auftischst, steht im völligem Widerspruch dazu...!
Sudou: H... Hey...!
Kijima: ...echt tragisch, was... // ...Sudou...? // Wirklich unfassbar... // Ich würd's nicht glauben, wenn ich's nicht mit eigenen Augen gesehen hätte.

Seite 15
Sudou: D... Das darf doch nicht... // Sie sind der Zeuge...?!
Kijima: Na ja, nachdem das jetzt alles so gelaufen ist, können wir auch nichts mehr ändern. // Dann bin wohl ab jetzt dein Betreuer.
Sudou: ...wieso?! Wieso haben Sie bei der Polizei 'ne falsche Aussage gemacht...?! // Ich dachte... Sie und Frau Yumikawa wären-
Kijima: Ich bin Lehrer. // Was mir am wichtigsten ist, sind die Schüler. // Und ich hab mir Sorgen um die gemacht, die oft auf der Krankenstation sind... // ...so wie du.

Seite 16
Kijima: Deine Begabung... schäumt förmlich über...! // ...Gute Nacht. // Wir sehen uns morgen in der Schule.
Erzähler: (Danach konnte Takemaru sich erstmal eine Weile kaum bewegen. // Er war starr vor Angst, zehnmal schlimmer als bei seinem Stiefvater...

Seite 17
[Box: Bei der Gerichtsverhandlung... // ...plädiert Frau Yumikawa auf nicht schuldig. // Takemaru wurde wegen einer Tätlichkeit gegenüber eines Polizeibeamten für zwei Wochen von der Schule suspendiert. // Und am Ende wurde entschieden, dass er das Jahr wiederholen müsse. // Er verzweifelte an seiner eigenen Machtlosigkeit, aber... // ….jedes mal, wenn er Kijima sah, wurde seine Angst vom dem Hass auf ihn verdrängt.]
Sudou: (Kijima... Ich hab keine Ahnung, was Sie vor haben... // Aber das werd ich Ihnen nie verzeihen...!! // Ich rette Frau Yumikawa, koste es was es wolle... // ...und hol mir das, „was mir wichtig ist“, zurück!!

Seite 18
[Box: Für diese Belohnung nehm ich jede noch so abgedrehte und grausame Aufgabe in Kauf...!]
Durchsage: Danke für eure Anstrengungen. Hiermit endet diese Aufgabe.
[Box: Ich hol alle Passwörter und verschwinde von hier!!]
Jirou: Hey, alles okay... // ...ihr drei?!
Hiina: ...Ja.
Haiba: V... Vorsitzender...?
Jirou: Wir haben die drei gefunden!
Shigeru: Bin ich froh, dass es euch gut geht...!

Seite 19
Haiba: Takemaru-san ist schwer verletzt...
Jirou: Was...?!
Ryou: Geht’s, Takemaru-san?!
Jirou: Halt durch, Sudou...!!
Sudou: Ja...!
Moto: Ihr habt echt lange gebraucht... wir haben uns Sorgen gemacht.
Haiba: ...Ja, die Zeit verging wie im Flug.
Moto: Wir waren auch nicht untätig...! Während ihr euch drüben abgerackert habt... // ...haben wir hier alles auf den Kopf gestellt... // ...und den Hinweis zum sechsten Passwort gefunden!
[Umschlag: Passwort Nr.[verdeckt] / Beginn um 22 Uhr in der Cafeteria.]
[Text unten: e 28 / Ende]

Have you shown your appreciation today? Click the thanks button or write your appreciation below!

Comments
Add your comment:

Login or register to comment

Benefits of Registration:
    * Interact with hundreds of thousands of other Manga Fans and artists.
    * Upload your own Artwork, Scanlations, Raws and Translations.
    * Enter our unique contests in order to win prizes!
    * Gain reputation and become famous as a translator/scanlator/cleaner!
No comments have been made yet!

About the author:

Alias: Allin
Message: Pm | Email

Author contributions

Translations: 317
Forum posts: 21

Quick Browse Manga

collapse

Translations of this Chapter

Date Chapter Language Translator
Apr 10, 2011 28 en kewl0210
collapse

Latest Site Releases

Date Manga Ch Lang Uploader
Mar 1 MH Yearbook 2013 Mangahe...
Jan 19 MH Yearbook 2012 1 Mangahe...
Nov 14 Houkago 1 Osso
Nov 14 Oragamura 1 Osso
Nov 14 Kenka 1 Osso
Nov 14 101Kg 1 Osso
Nov 14 Murder 1 Osso
Nov 14 Doubles 1 Osso
Nov 14 Pinknut 1 Osso
Nov 14 Kimagure 1 Osso
collapse

Latest Translations

Date Manga Ch Lang Translator
Oct 22, 2014 Hinomaru-Zumou 6 en aegon-r...
Oct 22, 2014 Hinomaru-Zumou 5 en aegon-r...
Oct 22, 2014 Hinomaru-Zumou 4 en aegon-r...
Oct 22, 2014 Hinomaru-Zumou 3 en aegon-r...
Oct 21, 2014 Haikyuu!! 130 en lynxian
Oct 20, 2014 Gintama 509 en kewl0210
Oct 20, 2014 81 Diver 104 en kewl0210
Oct 20, 2014 Ring 8 en kewl0210
Oct 19, 2014 JoJo's Bizarre... 36 en kewl0210
Oct 18, 2014 Bleach 600 en BadKarma