Not a member? Register now!
Announcements
Celebrate MH's birthday and the RETURN OF MANGA!! Start downloading, translating and scanlating manga HERE - legally!
Like us on Facebook, Follow us on Twitter! Celebrate another year of MH and check out our yearbook.
Manga News: Check out this week's new manga: (4/7/14 - 4/13/14).
Site News: Check out our new sections: Nisekoi and Kingdom
Events: Nominate and vote for the winners in the Seinen Awards!
Translations: Gintama 490 by Bomber D Rufi , One Piece 744 by cnet128 , Bleach 576 by cnet128

One Piece 717

Die Vergessenen von Dressrosa

de
+ posted by Allin as translation on Aug 7, 2013 18:44 | Go to One Piece

-> RTS Page for One Piece 717

Bei der Übersetzung zu Laws Suffix "-ya" hab ich mich an Carlsen gehalten. Den Profis vertraue ich eher, als den englischen Fan-Übersetzern ~.~

Based on various english translations, thanks loads =)

Seite 1-2
[colorspread]

Seite 3
[Text im Bild: Ein höllischer Kampf!! Die Spannung im Kolosseum ist beinahe greifbar!!]
[Titel: Die Vergessenen von Dressrosa]
Kommentator: Keiner, der im Vorfeld so hochgelobten Gladiatoren... // ...kann dem Kampfgeist dieser beiden Männer standhalten!! // Dachten wir anfangs noch, wir hätten es hier mit einem bestenfalls moderaten Kämpfer zu tun... // ...können wir nun unseren Augen kaum trauen!!
Don: Hiyahoho... ganz offensichtlich bist du ebenfalls im Besitz des Königshakis. // Und was für ein König willst du zu werden?
Ruffy: König de Piraten!!

Seite 3
Don: Einfältiger Narr... in den Gewässern der neuen Welt... // ...ist eine Veranlagung wie die unsere keine Seltenheit. // Diesen Titel anzustreben, bedeutet... // ...sich über all jene hinwegzusetzen, die der gleichen Ambition folgen!! // Nur dem, der all diese Hürden überwindet, wird das Recht zuteil, sich König der Piraten nennen zu dürfen!!
SFX: Swusch
Ruffy: Oha!!
Don: Wer unterwies dich im Umgang des Hakis?
Ruffy: Rayleigh!!
Don: ...Rayleigh?! Er weilt also immer noch unter den Lebenden!!

Seite 4
Don: Dieser Tag hält wahrlich eine Fülle unangenehmer Überraschungen bereit. // Deinetwegen dringen viele unliebsamen Erinnerungen zu Tage, die ich schon vor langer Zeit verdrängt glaubte.
Ruffy: Uff!!
Kommentator: Eh?
Don: Sag mir, Strohhut... was gibt es schlimmeres... // ...als wenn einem der Schatz, dessen man sich schon sicher wähnte... // ...im letzten Moment aus den Händen gleitet?! // Ohh... // ...was gibt es schlimmeres, frage ich dich?!!
Kommentator: Was in aller Welt...?! Die Piratenlegende Don Chinjao... // ...heult Rotz und Wasser!!
Don: Uaaaaooooohhh!

Seite 5
Boo: ...hah... hah... // Hey... Opa... // ...was machst du da, Sai sollte doch...!!
Sai: Schon gut, wie es scheint, war auch ich nicht ausreichend vorbereitet... // Schau genau zu, nichts und niemand kann unseren Großvater jetzt noch aufhalten...!!
Don: Einst nannte man mich... // Chinjao den Bohrer.... // Und nun schau, wozu Garp mich machte!! Welches Recht hatte er dazu?! Antworte mir, Strohhut Ruffy?!!
Ruffy: Woher soll ich das wissen! Flennen oder Kämpfen... entscheide dich mal!!
Leute: Los, Lucy!!
Kinemon: Herr Strohhut...

Seite 6
Kinemon: Herr Sanji... Kanjuro braucht meine Hilfe, ich muss schleunigst zu diesem Spielzeughaus...
Sanji: Schon klar, geht mir ja genauso... aber wir dürfen jetzt nichts überstürzen. // Die Lage ist heikel... // ...schau, die Marine hat das Kolosseum komplett umstellt. // Ist auch kein Wunder, Piraten und gesuchte Verbrecher können ohne weiteres an dem Turnier teilnehmen... // ...und wenn sie das Kolosseum verlassen, kassieren die Soldaten sie bequem einen nach dem anderen ein.
Kinemon: Verbrecher gehören hinter Schloss und Riegel, ich wüsste nicht, was es an diesem Vorgehen auszusetzen gäbe...
Sanji: Schon vergessen, dass du auf 'nem Piratenschiff hierher gekommen bist?! // Wir müssen Ruffy irgendwie mitteilen, was hier draußen los ist, nur leider... // ...ist der Eingang zu den Kämpfern schwer bewacht.
Bastille: Noch hat sich keiner gezeigt...

Seite 7
Bastille: Die Ausscheidungen in Block A und B sollten längst vorbei sein!! // Bis jetzt hat sich aber noch niemand blicken lassen!!
Soldaten: Da fällt mir ein... // Vize-Admiral Maynard hat sich in Zivil unter die Teilnehmer gemischt... // Wir haben aber schon seit einiger Zeit nichts mehr von ihm gehört.
Bastille: Der Kerl macht auch nur, was er will...
[Box: Vize-Admiral des Marine-Hauptquartiers / Bastille / der Haischlitzer]
Bastille: Da drin muss irgendwas passiert sein...

Seite 8
Einbein: Als... // ...de Flamingo vor zehn Jahren die Macht in Dressrosa an sich riss... // ...erließ er zwei Gesetze, denen wir ohne wenn und aber Folge zu leisten haben!! // Zum einen wäre da die Ausgangssperre nach Mitternacht. Niemand darf sich nach null Uhr noch auf der Straße aufhalten.
Franky: Wie bitte?! Nicht mal Volljährige?!
Einbein: Menschen haben in ihre Häuser zurückzukehren... // ...und Spielzeuge in ihre Spielzeugunterkünfte. // Das gilt für alle Einwohner Dressrosas, ohne Ausnahme!!
Franky: Man kann nicht mal was trinken gehen?
Einbein: Selbst wenn man wollte, sämtliche Lokale sind zu dieser Zeit geschlossen...

Seite 9
Einbein: Und zum anderen... ist es Spielzeugen unter allen Umständen strengstens verboten... // ...die Häuser der Menschen zu betreten... // ...und andersherum.
Franky: Im Ernst?! Aber wenn ich mich hier so umgucke, scheinen sich doch alle gut zu vertragen... // ...wozu so ein seltsames Gesetz?
Einbein: Fürwahr... // Nun... ich schätze, es ist ein Notwendiges Übel... // ...um das künstlich erschaffene von den Lebenden zu trennen...
Franky: Sag mal... Mittlerweile hab ich mich zwar schon dran gewöhnt... // ...aber was genau seid ihr Spielzeuge eigentlich? // Ihr könnt sprechen... // ...und habt einen eigenen Willen!! // Normalerweise sind nur Leute vom Schlag eines Dr. Vegapunks dazu fähig, etwas wie euch zu erschaffen.

Seite 10
Frau: Kyah!! // Ruft die Polizei!! // Das Spielzeug ist kaputt!! Es hat die „Menschen-Krankheit“!!
Spielzeug: Nein, Esther!! Bitte hör mir zu, ich bin es!!
Frau: Weg von mir, du unheimliches Ding!!
Spielzeug: Was ist denn plötzlich los mit dir?! Wir haben uns doch immer so gut verstanden!!
Typ: Hey!! Nimm deine Flossen weg!!
Spielzeug: Gyaah!! // Esther!! Ich bin es doch, dein Freund!! // Du kannst mich doch nicht einfach durch einen anderen ersetzen!! // Bitte erinnere dich an mich?! // Nein... loslassen!! // Ich bin ein Mensch!!

Seite 11
Kind: Gyahahaha, ich will auf dir reiten, Wanpoko!!
Wanpoko: Kommt nicht in die Tüte, wuff. Du bist mir zu schwer, wuff!! // Wanpoko!
Einbein: Hey, kannst du kurz rüberkommen? // Keine Angst, er ist auch ein Spielzeug. // Zur Häfte jedenfalls...
Wanpoko: Zur Hälfte, aha, Wanpoko!!
Einbein: Wer bist du?
Wanpoko: Der Vater von dem Kleinen... // ...und ihr Ehemann. Wanpoko ist nicht mein richtiger Name, eigentlich heiße ich Milo.

Seite 12
Franky: Hm?
Einbein: Na, mein Junge.. wo ist denn dein Vater?
Junge: Hä? Ich hab keinen...
Einbein: Und Ihr Ehemann?
Frau: Es gibt keinen, ich bin nicht verheiratet. Heutzutage ist das ja nichts ungewöhnliches mehr...
Franky: ...hmm? // Hey, Mister Soldat! Worauf willst du eigentlich hinaus?! // Wozu das ganze Theater?!
Einbein: Lass es mich so ausdrücken, in diesem Land... // ...gibt es Dinge, die in Vergessenheit gerieten.

Seite 13
Einbein: Ein jedes Spielzeug auf dieser Insel... // ...war einst ein Mensch, dessen Existenz aus den Köpfen der Bevölkerung verbannt wurde.
Franky: Was sagst du da?!
Einbein: Einer der Leute, die Flamingo vor zehn Jahren hierher brachte... // ...besaß Teufelskräfte, mit denen er uns in Spielzeuge verwandelte.
Franky: Wie bitte?! Dich also auch?!
Einbein: Bis zu den Blumenfeldern ist es nicht mehr weit. // Wenn wir dort sind, erzähle ich dir die ganze Geschichte.

Seite 14
[Box: Green Bit]
Flamingo: Fufufu! Keine Gnade, was?
Fuji: Nein, nur ein wenig unbeholfen.
SFX: Ring Ring
Law: Ugh!! // Hah... Hah... Wieso nimmt Nami-man nicht ab...?!
SFX: Ring Ring
Law: Die Nummer müsste doch stimmen...

Seite 15
[Box: Green Bit / Unterirdisches Königreich Tontatta]
Leo: Das ist Lysolands Haki!! // Uwaah!! // Ich brauch irgendwas zum abstützen, sonst kippt mir der Schrank um!
Oma: Bist du schon soweit? Vergiss deine Lunch Box nicht, wenn du gehst...
Leo: Im Hauptquartier gibt’s doch genug zu essen, Oma.
Oma: Ach, tatsächlich?
Leo: Ja. Ich sicher besser alles, was runterfallen könnte. // Sehr gut. // Das sollte halten!
Oma: Dieser Held ist sicherlich was besonderes...
Leo: Na klar! Wir reden hier über Lysoland, eine lebende Legende!
Oma: ...aber dein Einfallsreichtum ist ebenso bemerkenswert. Stürzen kann ich jetzt nicht mehr...

Seite 16
Leo: Ah, Lysoland, Robiland... // Habt ihr schon gegessen?
Lysop: Ja, ich hab mir so richtig den Wanst.... // Äh, ich meine... jepp, meine Akkus sind wieder voll, haha. // Das Beben vorhin war ja wohl Beweis genug!! // Alles Vorfreude auf die Schlacht!!
Zwerg: Uoooh, seine Kraft kennt keine Grenzen!!
Lysop: Mal ehrlich, Leo. Die Sache mit der Entscheidungsschlacht ist ja schön und gut.. // ...aber wieso müssen wir uns da gleich mit de Flamingo anlegen?
Leo: Wie?!

Seite 17
Zwerge: Ahahaha!!! // Unser großer Held ist wahrer Komiker!! // Weil 500 gefangene Zwerge auf unsere Hilfe warten... // Eingesperrt in der finsteren Fabrik, zwingt man sie Tag für Tag bis an ihre körperlichen Grenzen.
Lysop: Hm... 'Ne Fabrik? // Etwa die, zu der Ruffy und die anderen wollten?
Robin: Sprecht ihr von der Fabrik, in der „Smile“ hergestellt wird...?
Leo: Wir wissen nicht, was sie dort machen, was wir allerdings mit ziemlicher Sicherheit wissen, ist.. // ...dass sich unter den Gefangenen... // ...Tontattas gehässige, selbstsüchtige, arrogante... // ...launische, leicht reizbare Prinzessin Manshelly befindet. // Deshalb dürfen wir keine Zeit verlieren!
Lysop: Was nettes... gibt's über sie nicht zu sagen...?
Leo: Nicht wirklich, aber... // ...sie ist eine von uns!

Seite 18
Lysop: Solche Nebensächlichkeiten waren für den großen Noland auch nie ein Grund, jemanden im Stich zu lassen.
Lysop: N-Na klar... das macht schließlich 'nen wahren Helden aus!! Bei mir ist das ganz genauso!!
Zwerg: Leo!! Die restlichen Familienmitglieder des Don Quichotte Clans im Palast... // ...haben sich in Bewegung gesetzt!! Allem Anschein nach, wollen sie zum Kolosseum!! // Die Einheiten gelbe Rübe, angeführt von Kabu, und rosa Biene, unter Biannes Leitung,... // ...können sofort abheben!!
Leo: Sehr gut!! Legen wir los!! // Zeit, die Verhältnisse auf Dressrosa richtig zu stellen!! // Auf zur entscheidenden Schlacht in der finsteren Fabrik, tief unter dem Kolosseum!!
[Text im Bild: Ihr Ziel liegt direkt... unter Ruffys Füßen?!]
[Text unten: One Piece // ...Kap. 717 / Ende]

Have you shown your appreciation today? Click the thanks button or write your appreciation below!

1 members and 4 guests have thanked Allin for this release

7LifeLegend

Comments
Add your comment:

Login or register to comment

Benefits of Registration:
    * Interact with hundreds of thousands of other Manga Fans and artists.
    * Upload your own Artwork, Scanlations, Raws and Translations.
    * Enter our unique contests in order to win prizes!
    * Gain reputation and become famous as a translator/scanlator/cleaner!
No comments have been made yet!

About the author:

Alias: Allin
Message: Pm | Email

Author contributions

Translations: 317
Forum posts: 21

Quick Browse Manga

collapse

Translations of this Chapter

Date Chapter Language Translator
Aug 13, 2013 717 en cnet128
collapse

Latest Site Releases

Date Manga Ch Lang Uploader
Mar 1 MH Yearbook 2013 Mangahe...
Jan 19 MH Yearbook 2012 1 Mangahe...
Nov 14 Houkago 1 Osso
Nov 14 Oragamura 1 Osso
Nov 14 Kenka 1 Osso
Nov 14 101Kg 1 Osso
Nov 14 Murder 1 Osso
Nov 14 Doubles 1 Osso
Nov 14 Pinknut 1 Osso
Nov 14 Kimagure 1 Osso
collapse

Latest Translations

Date Manga Ch Lang Translator
Apr 17, 2014 Kiriwo Terrible 6 en Bomber...
Apr 17, 2014 Gintama 490 en Bomber...
Apr 17, 2014 Gintama 489 fr Gruntouf
Apr 17, 2014 Stealth Symphony 9 en aegon-r...
Apr 16, 2014 Naruto 673 de KujaEx
Apr 16, 2014 Toriko 274 en kewl0210
Apr 16, 2014 Hitoribocchi no... 9 en Bomber...
Apr 15, 2014 Rock Lee's... 32 fr Aspic
Apr 15, 2014 Acchi Kocchi 43 en Sohma Riku
Apr 15, 2014 Gintama 489 en kewl0210